Warenkorb Zur Kasse
Total 0,00

Suche

Urban Gardening Shop

Growzilla - das ist der urbane Indoor und Guerilla Grow Shop für ausgezeichnetes Equipment rund ums Indoor-Growing und Urban Gardening. Pflanzen, Gemüse, Kräuter - ob Indoor Nutzgarten mit alten Sorten, Zierpflanzen oder Kräuter auf der Fensterbank: in der Stadt Gärtnern, Nutzpflanzen selbst anbauen und ernten ist alternativer Gartenbau im besten Sinn und leistet nicht nur einen Ausgleich vom Stadtleben, sondern auch einen Beitrag zum Klimaschutz und zur Erhaltung selten werdender Pflanzen.

Empfehlungen

Kategorien

Growbox & Komplettset

Growbox & Komplettset

Wer einen Garten hat, braucht keinen Growschrank - so simpel könnte man es formulieren. Da allerdings der größte Teil der Bevölkerung in Städten lebt, die auf Grund des begrenzten Raums von vielen kleinen Wohneinheiten geprägt sind, wird ein Growbox Komplettset zu einer echten Alternative für das Urban Gardening im Innenbereich - für einen Indoor Garten braucht man nicht mehr als eine Wohnung .

Indoor Beleuchtung

Indoor Beleuchtung

Ohne das passende Pflanzenlicht wächst im Indoor Garten nur wenig. Die Indoor Beleuchtung, die Wahl der richtigen Lampen für das jeweilige Gemüse oder die jeweilige Pflanze und die Platzierung der Lampen im Raum stellt einen der wichtigsten Faktoren für die Pflanzenzucht im geschlossenen Raum und in der Growbox dar.

Lüftung und Klima

Lüftung und Klima

Eine Lüftungsanlage für zusätzliche Belüftung mit Ventilatoren und Luftfiltern erfüllt im Indoor Garten vor allem zwei Aufgaben: Klimasteuerung, also die Verhinderung eines Hitzestaus, der durch die Pflanzenlampen verursacht wird. und die Vermeidung von starken Gerüchen.

Pflanzenbewässerung

Pflanzenbewässerung

Wer nicht ständig Kannen schleppen will oder kann (wer ist schon ständig zu Hause), der greift am besten zu einem automatischen oder halbautomatischen Bewässerungssystem. Auch praktisch zur Urlaubszeit.

Anzucht & Aussaat

Anzucht & Aussaat

Der Akt des Auspflanzen ist das eine - die Vorbereitung darauf ist aber ungleich komplexer. Vor der Aussaat und dem Ausbringen der Setzlinge, Stecklinge oder Sämlinge muss erste einmal die Anzucht gelingen.

Urban & Outdoor Grow

Urban & Outdoor Grow

Das Leben spielt sich nicht nur Indoor ab, und ganz sicher wächst es nicht nur dort. Urban Farming und Outdoor Growing beschäftigt sich mit der urbanen Nutzpflanzenzucht außerhalb der vier Wände - ob im Stadtgarten zwischen Betonschluchten, fern von Wald und Wiese, oder im revolutionären Schrebergarten am Stadtrand.

Indoor Wandgarten

Indoor Wandgarten

Auch wenn einem der Anbau von eigenem Gemüse auf Grund von Platzmangel vollkommen unmöglich erscheint - ein vertikales Gemüsebeet als Indoor Wandgarten kann dieses Problem mit Leichtigkeit lösen!

Gartenwerkzeuge

Gartenwerkzeuge

Für den Anbau auf kleinem Raum sind handliche und funktionelle kleine Gartenwerkzeuge sinnvoll. Pflanzschaufel, Gartenschere, Grubber & Co erleichtern den Umgang mit Pflanzen, Unkraut und Erde, denn für manche Tätigkeiten sind unsere Finger entweder zu groß oder zu klein.

Dünger

Dünger

Ohne speziell angepassten Pflanzendünger für dein Growprojekt kann aus den besten Samen nichts gedeihen. Der simple Dünger aus dem Baumarkt mag eine gute Breitenwirkung haben, aber vielleicht biologisch nicht unbedenklich sein, und auch in seiner Wirkung als spezieller Pflanzennährstoff eher eingeschränkt als eindrucksvoll funktionieren. Wir haben das perfekte organische Düngemittel für viele verschiedene Arten von Kulturpflanzen.

Erden & Substrate

Erden & Substrate

Beim urbanen Gärtnern muss es schnell und umkompliziert vor sich gehen - wir haben das passende Substrat dafür: Von der klassischen gut vorgedüngten Blumenerde über verschiedene andere Pflanzsubstrate fürs Urban Gardening wie Kokosfasersubstrat und Blähtonkugeln.

Pflanzentöpfe

Pflanzentöpfe

Eckige Plastiktöpfe für Pflanzen haben sich vor allem in der Jungpflanzen-Anzucht bewährt, da man sie sehr gut platzsparend aufstellen kann, ob im Kleingewächshaus oder auf Fluttischböden.

Pflanzbeutel

Pflanzbeutel

Pflanzbeutel sind eine der genialsten Gartentechnik-Erfindungen, was den Umgang mit Pflanzen betrifft. Sie bestehen aus einem flexiblen, UV-beständigem Kunststoffgewebe und ersetzen den klassischen Blumentopf.

Messgeräte

Messgeräte

Hier findet Ihr Bodenmessgeräte wie EC-Meter und pH-Messer und dazu gehörige Pufferlösungen zum Eichen der Messgeräte auf den korrekten EC-Wert und pH-Wert. Zusätzlich haben wir kombinierte Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsmesser, Thermometer und Hygrometer.

Pflanzenschutz

Pflanzenschutz

Auch beim Urban Gardening ist man leider nicht vor Pflanzenschädlingen jeglicher Art gefeit. Gerade in kleinen Anbau-Habitaten wie im Indoor Garten ist die Klimasteuerung äußerst diffizil und sehr warmes und feuchtes Klima ist nun einmal der beste Nährboden für Pilze, Läuse & Co.

Winterschutz

Winterschutz

In den Gemüsebeeten in unseren Gärten und Städten wachsen mittlerweile viele Pflanzen, die nicht bei uns heimisch sind und deswegen oftmals Probleme mit unserem Klima haben. Dies betrifft meistens die frostigen Temperaturen im Winter. Guter Winterschutz fürs Gemüsebeet ist darum angebracht.

Ernte & Verwertung

Ernte & Verwertung

Hier findet ihr das richtige Zubehör, um Obst und Gemüse pflanzenschonend zu ernten und um die Ernte einer effektiven Weiterverarbeitung und Verwertung zuzuführen.

Ob Growschrank, Zimmergarten oder Gewächshaus

Pflanzen selbst züchten, anbauen, ernten, verarbeiten und genießen ist der erste Schritt zur Selbstversorgung - und damit ist Urban Gardening auch der erste Schritt aus der Abhängigkeit von einer Landwirtschaft und einer Lebensmittelindustrie, die keinen Wert auf Diversität der Arten und anspruchsvolles Saatgut legen.
Der Growzilla Urban Gardening Shop bietet allen Indoor-Grower_innen, Guerilla-Gärtner_innen und Urban-Farmer_innen ein riesiges Sortiment an Ausstattung und Zubehör für dieses besondere Hobby.

Mein Garten, Indoor oder Outdoor - Mein Gemüse

Wissen, was man isst: Unter dem Etikett Grow Your Own ist die Selbstversorgung mit eigenem Obst, Gemüse und Kräutern ein wieder entdeckter Trend. Das wachsende Bewusstsein für ein gesundes Leben ist sicherlich dafür verantwortlich, dass Menschen wissen wollen, wo und wie ihre Lebensmittel produziert werden. Daher ist es sehr nahe liegend, den Anbau doch gleich selbst in die Hand zu nehmen.
Eigenes Gemüse selber auszusäen, liebevoll zu beobachten und zu pflegen bis es geerntet werden kann, macht viel Freude und ist eine entspannende, aber aktive Freizeitgestaltung. Man tut dabei also nicht nur etwas für seine gesunde Ernährung, sondern gleichzeitig auch etwas für seine körperliche und seelische Gesundheit und leistet nebenbei noch einen Beitrag zur Verbesserung der Umwelt.

Indoor Growing als Alternative zum traditionellen Gartenbau

Indoor Growing bezeichnet Pflanzenanbau im Innenraum, ob im Gewächshaus oder in Wohnungen, ob im großen oder nur im ganz kleinen Stil. Charakteristisch sind dafür kontrollierte Bedingungen, sprich die Manipulation eines oder (was meistens der Fall ist) mehrerer oder gar aller Umwelt und Wachstumsfaktoren. Dazu gehören künstliche Pflanzenbeleuchtung, Bewässerung und Düngung, Luftaufbereitung bzw. Steuerung von Zu- und Abluft unter Nutzung von Ventilatoren, Lüftern und Aktivkohlefiltern und die im Nahbereich, nicht selten auch für jede individuelle Pflanze stattfindende Pflege und Krankheits- und Schädlingsbekämpfung.

Wie gesagt, kann Indoor Growing im kleinsten Raum stattfinden, viele Pflanzenfreunde richten sich selbst einen Growraum ein oder bauen einen Schrank um, um ihn für Pflanzenzucht nutzen zu können. Dreh- und Angelpunkt ist dabei natürlich die Beleuchtung. Pflanzenlampen mit speziellen Lichtspektren für verschiedene Pflanzen und Entwicklungsphasen stehen dafür zuhauf auf dem Markt zur Verfügung. Diese werden gewöhnlich mit einem Reflektor oder einer reflektierenden Folie (mit der der ganze Growraum ausgekleidet werden kann) kombiniert, um den Wirkungsgrad zu erhöhen und Hotspots zu vermeiden, indem mit dem Licht auch die Wärme gleichmäßig verteilt wird. Dies ist dann auch gleich der Anknüpfungspunkt für das oft unmittelbar dadurch nötige Ausstattungsmerkmal: Vorrichtungen, die Hitzestau und verbrauchter Luft Abhilfe schaffen, sprich einem Belüftungssystem. Bei kleineren Anwendungen ist das meist ein Entlüftungssystem, d.h. man installiert nur Lüfter, die Luft aus dem Growraum absaugen und lässt bei diesem einfach durch eine oder mehrere Öffnungen oder Ritzen zu, dass damit automatisch Frischluft nachgezogen wird.